Nachhaltig gegen Hunger - contre la faim e. V.
Gemeinnütziger Verein mit Sitz in Göttingen


Abgeschlossene Projekte:


Wettbewerb 2020 zwischen den von NGH gebauten Schulen in Assindi, Bac und Ando

Anlässlich der zahlreichen Besuche der bis 2020 von NGH gebauten Grundschulen wurde nach Gesprächen mit der jeweiligen Lehrerschaft festgehalten, dass durch einen Wettbewerb zwischen den Schulen die Erhaltung der Schulanlagen gefördert sowie ein wichtiger Anreiz zum intensiveren Lernen gesetzt werden kann.
Zu ersteren gehört die Sorgfalt bei der Erhaltung von Gebäuden und Einrichtungen sowie deren Reinhaltung (u.a. die Toiletten). Der Lernprozess soll durch die den unterschiedlichen Jahrgangsstufen gestellten Aufgaben gefördert werden. So wurde 2020 etwa die Aufgabe gestellt, ein Gedicht mit dem Titel „Scolarisons nos filles“ (Schicken wir unsere Mädchen zur Schule) zu verfassen und vorzutragen.
Die Auszeichnung der Gewinnerschule erfolgte anlässlich der Einweihungsfeierlichkeiten der Schule in Bambalouma, zu der alle drei Schulen eine Delegation entsandt hatten.
NGH plant, diesen Wettbewerb auf die weiteren von ihr gebauten Schulen auszuweiten.


Home | Wir über uns | Projekte | Mitgliedschaft/Spende | Kontakte | Sponsoren | Impressum | Datenschutz
copyright 2021 Nachhaltig gegen Hunger - contre la faim e.V. |
Ce site en français